Inspiration


Hagen Rether

Hagen Rether bringt auf den Punkt, warum wir uns Orientierungsjahre erlauben dürfen:


Filmporträts „Berufswege“

Im Projekt „Berufswege“ werden 20- bis 30-minütige Film-Porträts von Menschen erstellt, die ungewöhnliche Berufe oder Berufswege leben. Sie sollen inspirieren und ermutigen, jenseits der vom Arbeitsamt vorgeschlagenen Wege der eigenen Berufung zu folgen.

www.berufswege.com


Broschüre „gewagt“

Die vom Projekt „Lebenswege“ speziell für Abiturienten produzierte Broschüre „gewagt“ stellt 20 verschiedene ungewöhnliche und zugleich inspirierende Berufs- und Lebensporträts vor. Sie sind auch online einsehbar.

www.gewagt.info