Vernetzungstreffen

Unter dem Motto „Anfreunden!“ wird vom 24. bis 27. Januar 2019 erstmals ein deutschlandweites Kennenlern- und Vernetzungstreffen für Träger/Anbietende von mehrmonatigen Orientierungszeiten stattfinden.

Ziel ist auszuloten, wo sich Synergien ergeben, um Orientierungsangebote sichtbarer zu machen, verlässlicher zu finanzieren und fest in der Bildungslandschaft zu etablieren. Außerdem wollen wir voneinander lernen und eine gute Zeit miteinander haben.

Veranstalter und Tagungsort ist das Lebensgut Pommritz in Sachsen (1 Std. südöstlich von Dresden entfernt).

Die Teilnahme, Unterkunft und Verpflegung sind dank eines wunderbaren Sponsorings durch Heinrich Kronbichler (Besitzer des Lebensguts) kostenfrei.

Pro Initiative/Projekt können maximal drei Personen teilnehmen, gern die Leitung, ein/e Pädagoge/in und ein/e (ehemalige/r) Teilnehmende/r.

Ausführliche Infos zum Treffen sind hier abrufbar:

Ausschreibung Anfreunden! (PDF-Datei)

Anmeldeschluss war der 10. Januar. Wer kurzfristig noch teilnehmen will,  wendet sich an info@jugendcoachingseminare.de.

Teilnehmende Projekte/Initiativen (Stand 15. Januar):

  • Winterkurs „Moving Times – Zeit für Veränderung“
  • Freies Jugendseminar Stuttgart
  • Project Peace – Mein JAhr für die Welt
  • Peace Lab Steyerberg
  • Orientierungsjahr am Salem Kolleg (per Online-Konferenzschaltung)
  • ReiseUni
  • Wandelreise der Akademie für angewandtes gutes Leben
  • Startbahn ICH – Akademie für biographische Orientierung
  • Philosophisches Orientierungssemester im Lebensgut Pommritz
  • Orientierungsstudium TU Braunschweig
  • Changemaker-Studiengang Philosophie u. Krevolution der Demokratischen Stimme der Jugend
  • Ausbildung Wandlungs(t)räume-Coach
  • Transformation 36

Wir freuen uns auf euch,

herzliche Grüße von Imke-Marie Badur und Maik Hosang

Unterstützt wird diese Vernetzungsinitiative von der Akademie für Potentialentfaltung, Prof. Dr. Gerald Hüther.

Foto Lebensgut